Duschen

Duschen – energiesparende Körperpflege unter fließendem Wasser

Es gibt wohl kaum eine bessere Erfindung für fließendes Wasser als eine Dusche. Das erfrischende oder wärmende Wasser von oben ist eine der beliebtesten Möglichkeiten, sich zu waschen und zu pflegen. Abgesehen davon ist das Duschen energiesparend, effizient und schnell. Grundsätzlich lassen sich Duschen in drei Kategorien aufteilen: Duschen mit einer Duschwanne, ebenerdige Duschen und Duschen in Badewannen. Daneben gibt es verschiedene Möglichkeiten des Aufbaus und Duschabtrennungen: Vorhänge, Wände und Türen. Bei KACHELMANN Ceramik finden Sie eine große Auswahl an Duschwannen führender Hersteller wie Mauersberger und RepaBad.

Eine Auswahl unserer Duschen


Jetzt Ausstellung besuchen

Duschwanne oder ebenerdiger Abfluss?

Für den Boden einer Dusche können Sie entweder eine installierte Duschwanne oder eine Rinne auf dem Boden des Badezimmers nutzen. Die Wanne ist ein niedriges Becken, meist aus Sanitärkeramik. Je nach Form der Dusche ist sie meist quadratisch, es gibt aber auch Sonderformen, wie halbrunde, runde oder mehreckige Modelle, die eine individuelle Badgestaltung zulassen. Heutzutage sind besonders ebenerdige Einstiege in Duschen beliebt. Dafür ist der Fliesenboden im Badezimmer an der Duschstelle etwas flacher als im restlichen Raum. Ein Wasserabfluss oder eine Rinne am tiefsten Punkt sorgt dafür, dass das Wasser ablaufen kann. Sogenannte Walk-In-Duschen oder begehbare Duschen sind mit einem ebenerdigen Ablauf ausgestattet.

Bei KACHELMANN Ceramik finden Sie:

  • Duschwannen
  • Walk-In-Duschen
  • Duschabtrennungen

Duschabtrennungen gegen Spritzwasser: Vorhänge, Kabinen & Türen

Da das Wasser aus dem Duschkopf am Körper abspritzt, eignet sich ein Spritzschutz für eine Dusche. Das kann ein normaler Duschvorhang sein, eine Duschtür oder auch eine ganze Duschkabine. Duschabtrennungen sind oft aus Kunststoff oder Glas. Duschtüren erleichtern das Ein- und Aussteigen. Unzählige Varianten, von Doppeltüren, Schwingtüren und Schiebetüren sind hier auf dem Markt. Auch bei den Duschkabinen gibt es verschiedene Möglichkeiten. Walk-In-Duschen lassen sich optisch in einem modernen Badezimmer sehr harmonisch integrieren, da sie kaum oder durch eine gemauerte Duschwand oder eine Glastür vom restlichen Zimmer abgetrennt sind. Finden Sie auch passende Duscharmaturen bei uns und lassen Sie sich gerne in unserer Ausstellung beraten!